Landesverband Westfalen Lippe

2. Februar 2017

14. Berufs Parcours in der Heinrich-Drake-Schule

Am 3. Februar 2017 fand zum 14. Mal der Berufs-Parcours in der Heinrich Drake Schule statt. Insgesamt hatten ca. 500 Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, an verschiedenen Berufsständen erste praktische Erfahrung sammeln. Bäcker, Schornsteinfeger, Frisöre, Elektriker, Gartenbauer, Gärtner, Kosmetikschulen, Dachdecker, Metallbau, Dentalinstrumente, Agentur für Arbeit usw. waren vertreten. Bei uns Bäckern konnten die Schülerinnen und Schüler Zöpfe flechten, Brezel formen, Osternester machen und vieles mehr, um zu testen, ob sie mit Teig umgehen können und Interesse haben, diesen schönen Beruf zu erlernen. Erhard Kassner und Werner Schnüll vom Bäckerfachverein Lemgo betreuen den Parcours seit vielen Jahren und konnten schon vielen jungen Menschen den Bäckerberuf erklären und im wahrsten Sinne des Wortes „schmackhaft“ machen.